LP Los Fastidios - The Sound of Revolution

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)

Los Fastidios kommen hier mit ihrem 8en Album wie üblich Vollgas gegen Politik,Establishment und Dumpfbackentum allerortens daher und machen die Welt wieder ein wenig besser. Streetpunk und Ska sind hier die bereits bewährten, vorherrschenden Methoden um die Menschheit wieder einmal vor sich selbst zu retten. Und dieses mal sogar dreisprachig: englisch, französisch und natürlich wie üblich auf italienisch. Dieses mal unterstützt durch Gastbläser von Skassapunka und Francesco „De Veggent“ (RedSka) am Keyboard präsentiert sich auch hier ein launiges Potpourri aus neu interpretiertem ( Clandestino-Manu Chao), Traditionellem (postcard from the 90s), Singalong (sound of revolution) und der üblichen vollen Packung (no borders, no walls)…also fast alles wie immer. Die Band hat ohnehin eine recht fette Fanbase, so vieler Worte bedarf es an dieser Stelle vermutlich ohnehin nicht – spätestens seit antifa hooligan weiß eigentlich jeder, wo die Reise hingeht bei den Fastidios und auch hier dreht sich inhaltlich alles deutlich links herum. Bonbon der Platte dürfte wohl das Specials/Cock Sparrer Medley sein…schon von der Idee her ein Höhepunkt. (Quelle: crazyunited.de)

Tracklist:

A1. Kids Are Ready
A2. Clandestino (Manu Chao cover)
A3. Apri Gli Occhi
A4. Dans Le Ciel
A5. The Sound Of Revolution

B1. Last Night
B2. A Postcard From The 90's
B3. Radio Babylon
B4. The Same War
B5. No Borders No Walls
B6. Scooterboy
B7. Ska Medley (You're Wondering Now / We're Coming Back) 

Internetshop by Gambio.de © 2014