LP Vice Squad - Shot Away

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)

Ursprünglich 1984 auf Anagram Records erschienen und bereits 1994 wiederum von Anagram als CD mit Bonus-Songs wiederveröffentlicht, legt nun auch Mike MAD BUTCHER für seine Classics-Reihe eine Neuauflage der LP vor. "Shot away" war das Nachfolge-Album der englischen Punkband nach "Stand strong, stand proud" ohne Sängerin Beki Bondage, eigentlich mit ihrer Stimme das prägnante Aushängeschild der Band.
Zugleich ist dieses Album das letzte mit den Gründungsmitgliedern Dave Bateman (Gitarre), Mark Hambly (Bass) und Shane Baldwin (Drums). Lia macht ihre Sache aber auch außerordentlich gut und sorgt u.a auch bei dem THE SWEET-Cover "Teenage Rampage" für richtiges Rockröhren-Feeling. Ansonsten sind die Songs rockiger, aber auch abwechslungsreicher als auf ihrem Debüt. Lia singt gegenüber Beki facettenreicher und die Band hat mit Songs wie "New blood", "Take it or leave it", "Rebels&Kings" richtig gute Songs arrangiert, die mächtig ins Ohr gehen und eine deutliche Steigerung zu den früheren Songs darstellen, weil sie eben ausgefeilter, aber nicht minder straight und melodisch sind. (Quelle:underdog-fanzine.de)
Tracklist:

A1 New Blood
A2 Take It Or Leave It
A3 Out In The Cold
A4 Nowhere To Hide
A5 You'll Never Know

B1 Rebels And Kings
B2 Playground
B3 The Rest Of Your Life
B4 What's Going On
B5 Killing Time
B6 Teenage Rampage

Internetshop by Gambio.de © 2014